„Ein redlich Wort macht Eindruck, schlicht gesagt.“

William Shakespeare

Herzlich Willkommen auf der Website

der bossmann consulting GmbH

 

Wir sind eine mittelständische PR-Agentur mit Sitz in Kevelaer am Niederrhein und bieten unseren Kunden
sämtliche Dienstleistungen im Bereich Public Relations – von der klassischen PR-Beratung über individuelle Konzepte
für die interne und externe Unternehmenskommunikation bis hin zu Text und Lektorat.

Damit sorgen wir dafür, dass Ihre Zielgruppe Sie wahrnimmt – und Sie im besten Sinne des Wortes im Gespräch bleiben.

Portrait

Mein Name ist Sabrina Boßmann. Als verantwortliche Geschäftsführerin bin ich das Gesicht hinter der bossmann consulting GmbH. Bereits als Kind hat mich die Macht der Worte fasziniert. Ganz früh habe ich selbst Geschichten erzählt und mit Hilfe meiner Großmutter aufgeschrieben, bis ich selbst das Schreiben gelernt hatte. Nach dem Abitur zog es mich zum Studium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Politikwissenschaft nach Münster, eigentlich mit dem Ziel, Journalistin zu werden. Doch schon bald wurde mir klar, dass mich die „andere Seite“, der Bereich Public Relations, noch mehr reizte. Durch meine studienbegleitenden Praktika bei der Rheinischen Post, der Brauerei Diebels und Vodafone lernte ich die Anforderungen an eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation in Unternehmen unterschiedlicher Branchen kennen und schätzen. Im Rahmen meiner Abschlussarbeit analysierte ich die Wahrnehmung integrierter Kommunikationskonzepte bei unterschiedlichen Zielgruppen – ein Thema, das mich bis heute begleitet.

Seit 2006 war ich in unterschiedlichen Branchen und Positionen im Bereich Unternehmenskommunikation tätig, zuletzt als Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Landgard in Straelen-Herongen. Um mich kaufmännisch weiterzubilden und einen zweiten Schwerpunkt auf das Themengebiet Marketing zu legen, erwarb ich zwischen 2010 und 2012 berufsbegleitend den Master of Business Administration (MBA). Thema meiner Masterarbeit war dabei die Entwicklung einer Arbeitgebermarke für kleine und mittlere Unternehmen.

2017 habe ich die Komfortzone der Festanstellung verlassen und den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Seither berate ich Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen im weiten Feld der Public Relations und setze erfolgreich individuelle Kommunikationskonzepte und -maßnahmen für meine Kunden um.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie mich noch heute!

Ihre
Sabrina Boßmann

Portrait

Leistungen

Kommunikation gewinnt auch für kleine und mittlere Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Um in der heutigen medialen Überflussgesellschaft wahrgenommen zu werden, müssen Unternehmen ihre Sichtbarkeit erhöhen – online und offline. Egal ob Neukundengewinnung, Bestandskundenpflege oder Imageaufbau – eine passgenaue Unternehmenskommunikation, die auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen abgestimmt ist, hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.

Doch die Aufmerksamkeit Ihrer Stakeholder ist ein knappes Gut. Deshalb gilt: Strategisch planen, professionell konzipieren und zielgruppengerecht umsetzen. Dabei unterstützen wir Sie gern. Von der Beratung über das Konzept bis zum fertigen Text – wir finden für Sie die richtigen Worte. Schnell, effizient und nah.

Beratung

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, stellte der Kommunikationsforscher und Autor Paul Watzlawick in seinem gleichnamigen Buch über die zwischenmenschliche Kommunikation fest. Das gilt auch für Unternehmen gleich welcher Größe oder Branche. Besser also, Sie kommunizieren planvoll und gezielt, denn nur so haben Sie bewussten Einfluss auf die Botschaften, die Sie an Ihre Zielgruppen senden.

Eine aktive Kommunikation – intern gegenüber Ihren Mitarbeitern und extern gegenüber Kunden, Interessenten, potenziellen Mitarbeitern und der Öffentlichkeit– stärkt die Glaubwürdigkeit und Reputation Ihres Unternehmens. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine ausgewogene Kommunikationsstrategie – sowohl anlassbezogen als auch ganzheitlich in Abstimmung mit Ihren strategischen Unternehmenszielen. Ein Erstgespräch zur Bestandsaufnahme führen wir kostenlos und unverbindlich und erarbeiten anschließend ein individuelles Angebot für Sie.

Das können wir für Sie tun:

  • Formulierung Ihrer Kommunikationsstrategie
  • Definition Ihrer Kommunikationsziele
  • Identifikation Ihrer Zielgruppen
  • Erarbeitung der passenden Kommunikationskanäle und -maßnahmen

Konzeption

Zwischen Strategie und konkreter Maßnahme steht ein tragfähiges Konzept. Auf Basis Ihrer vorhandenen oder der gemeinsam mit uns erarbeiteten Kommunikationsstrategie entwickeln wir individuelle Kommunikationsmaßnahmen für Ihr Unternehmen. Ob Kundenzeitschrift, Mitarbeitermagazin, Newsletter oder Broschüre – wir entwickeln für Sie das richtige Konzept und setzen es redaktionell für Sie um.

Dabei bieten wir Ihnen sowohl ganzheitliche Kommunikationskonzepte, beispielsweise für Ihre ganzjährige Pressearbeit oder Ihren Auftritt bei Facebook, Twitter & Co., als auch Einzelkonzepte für einen bestimmten Anlass wie Ihren Tag der offenen Tür. Mit uns finden Sie stets das richtige Maß und die passende Maßnahme.

Das können wir für Sie tun:

  • Entwicklung von Themen und Geschichten, die Ihre Zielgruppen interessieren
  • Erarbeitung medienrelevanter Themen
  • Aufbau von Presseverteilern, Kontakt zu Journalisten
  • Inhaltliche Konzeption und Organisation von Redaktionsbesuchen, Pressekonferenzen und Hintergrundgesprächen
  • Entwicklung und Umsetzung von Newslettern, Mitarbeiterzeitungen/-magazinen, Mitarbeiter-Briefen usw.
  • Konzeption, Aufbau und Pflege Ihres Social Media-Auftritts – egal ob Facebook, Instagram, Pinterest, XING oder Twitter.

Text

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Unternehmen darstellen oder Ihre Zielgruppen über einen bestimmten Anlass oder ein konkretes Thema informieren möchten: Eine redaktionelle Bearbeitung der Inhalte und eine zielgruppengerechte Aufbereitung, die den Leser in den Mittelpunkt rückt, ist essenziell für Ihren Kommunikationserfolg. Von der Presseinformation über Fachbeiträge, Newsletter oder Broschüren bis hin zum Contentplan für Ihren Social Media-Auftritt: Wir bringen Ihre Themen ins Gespräch. Und rücken Ihr Unternehmen ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

Das können wir für Sie tun:

  • Erstellung von Pressemitteilungen
  • Redaktion journalistischer Beiträge für Medien und Social Media
  • Erarbeitung von Texten für Newsletter, Kundenzeitschriften, Mitarbeitermagazine, Websites, Broschüren oder Anschreiben
  • Steuerung von Grafik, Layout, Fotografie und Druckerei – bis hin zur Auslieferung
  • Funktion als Pressebüro – Beantwortung von Presseanfragen inklusive Themenrecherche
  • Lektorat und Korrektorat Ihrer Texte
j

Kontakt

Personenbezogene Daten, die Sie uns über das obige Kontaktformular übersenden, werden wir nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage und für die mit diesem Vorgang verbundene technische Administration verwenden. Die Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Kontaktaufnahme mit der Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage werden die Daten darüber hinaus ebenfalls sofort gelöscht.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bossmann consulting GmbH
Keylaer 57
47623 Kevelaer

Tel. +49 (0) 28 32 – 97 99-626
Fax: +49 (0) 28 32 – 97 99-628
info@bossmann-consulting.de

bossmann consulting GmbH

Keylaer 57
47623 Kevelaer

Tel. +49 (0) 28 32 – 97 99-626
Fax: +49 (0) 28 32 – 97 99-628
info@bossmann-consulting.de

So finden Sie zu uns!

Impressum

bossmann consulting GmbH
Keylaer 57
D-47623 Kevelaer
Tel.: +49 (0) 2832 9799-626
Fax: +49 (0) 2832 9799-628
info@bossmann-consulting.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin
Sabrina Boßmann

Sitz der Gesellschaft ist Kevelaer
Amtsgericht Kleve
Steuer-Nr.: 113/5760/2204
HRB: 12212

Impressum

Portraitbild:
Lina Nikelowski Fotografie

 

Anderes Bildmaterial:
©Fotos: MichaelJBerlin, 135623329, Fotolia
©Fotos: undrey, 108671838, Fotolia
©Fotos: Prostock-studio, 118994550, Fotolia
©Fotos: Creative-Material, 110295133, Fotolia
©Fotos: Konstantin Yuganov, 163049429, Fotolia
©Fotos: Victoria М, 107400357, Fotolia
©Fotos: Butch, 61352890, Fotolia
©Fotos: adam121, 124324262, Fotolia

 

Gestaltung und Programmierung
© KRAUSE & SCHWARZ GmbH
Medienagentur / Werbeagentur

 

 

Datenschutzerklärung

1.  Kontaktdaten

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch bossmann consulting GmbH, Keylaer 57, D-47623 Kevelaer
/ Deutschland.
Email: info@bossmann-consulting.de
Telefon: +49 (0) 2832 9799-626

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Aufrufen unserer Website www.bossmann-consulting.de

werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfdile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
IP-Adresse des anfragenden Rechners
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Name und URL der abgerufenen Datei
Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu folgenden Zwecken:
Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
zu weiteren administrativen Zwecken.

Ein sogenanntes „Profiling“ anhand Ihrer Daten wird von uns  nicht vorgenommen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffern 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Mit Nutzung unseres Kontaktformulars
bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns zu Fragen jeglicher Art Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit  uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.
3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte nur weiter, wenn
Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Weitergabe Ihrer Daten haben
für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht
dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
4. Cookies
Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch  unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.
Der Einsatz von sog. Session-Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten, so z.B. um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Die Cookies werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.
Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert weden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.
Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5) Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
5.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit war, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:
Ihr Name
E-Mail Adresse
Ihre Nachricht
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:
Die IP-Adresse des Nutzers
Datum und Uhrzeit
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.
5.2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
5.3. Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.
Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.
5.4. Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.
5.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Der Widerruf kann jeder Zeit per E-Mail oder per Post an die verantwortliche Stelle (siehe oben) erfolgen. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

6. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht,
gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggfs. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten zu verlangen
gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicheren personenbezogenen Daten zu verlangen
gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist
gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßg ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 212 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben
gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@bossmann-consulting.de.

8. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2018.